Frage zu Einsatzfaktor

Moin, ich kann den Einsatzfaktor in den Gebieten nur zwischen 1 und 9 abstufen. Ist das bei allen anderen auch so bzw. so gewollt?

Falls ja, wäre meine Frage, wie die Logik dahinter aussieht, insb. vor dem Hintergrund dass die einzelnen Gebiete unterschiedlich groß und unterschiedlich stark besiedelt sind.

Angenommen ich gebe einem Ortsteil, der nur aus einzelnen Bauernhöfen besteht und 1 qkm groß ist, den Faktor 1 und gleichzeitig einem urbanen Stadteil mit einer Fläche von 9 qkm den Faktor 9.

Ist die Einsatzverteilung in beiden Stadtteilen dann in diesem Fall gleich groß oder berechnet sich diese auf einem anderen Weg?